Die DOG 2013 – Sehen im Fokus 19. bis 22. September 2013, Hotel Estrel Berlin

Unter dem Motto „Exzellent sehen – Exzellenz fördern“ bietet die DOG 2013 Augenärzten aus aller Welt ein Kongressprogramm auf höchstem internationalem Niveau. Die Deutsche Ophthalmologische Gesellschaft (DOG) ist mit über 6.300 Mitgliedern eine der bedeutenden medizinischen Fachgesellschaften in Deutschland. Auf dem jährlich stattfindenden Kongress in Berlin diskutieren Augenärzte aus Forschung, Klinik und Praxis neue Erkenntnisse in Diagnostik und Therapie sowie über standespolitische Themen.

Neben Bekanntem und Bewährtem können die Teilnehmer der DOG 2013 neue Formate wie z.B. das „DOG-Update – State of the Art 2013“ und eine Vielzahl neuer, praxisrelevanter Kurse – auch jenseits der ophthalmologischen Ausbildung – kennenlernen. Das Kursprogramm „Skill Building“ richtet sich speziell an Nachwuchswissenschaftler, das Programm „Medizin & Management“ an Ärzte, die Führungsaufgaben übernehmen. Die ca. 90 ausstellenden Firmen des DOG-Kongresses präsentieren ein breites Spektrum an Produkten und Innovationen von Geräteherstellern, der pharmazeutischen Industrie, den Print-Medien und Handelsunternehmen.

Gegründet 1857 von Albrecht von Graefe in Heidelberg ist die DOG die älteste ophthalmologische Fachgesellschaft der Welt und die älteste medizinisch-wissenschaftliche Fachgesellschaft in Deutschland.

19. bis 21. September 2013, ICC Berlin

Der HAI ist der Hauptstadtkongress der DGAI für Anästhesiologie und Intensivtherapie mit Pflegesymposium und Rettungsdienstforum. Er ist zur zweitgrößten Jahrestagung in der deutschen Anästhesie geworden, der sich auch an einem breiten internationalen Publikum erfreut.
Ärzte informieren sich hier über die aktuellen Entwicklungen im Bereich der Fachkrankenpflege. Umgekehrt erhalten Pflegekräfte Einblick in die aktuellen Entwicklungen in der Intensivtherapie und Anästhesiologie.

„Zwischen Ökonomie und Fortschritt“ ist das Motto des 15. HAI. Ökonomische Gesichtspunkte stehen auf der einen Seite, eine qualitativ hochwertige Patientenversorgung auf der anderen: Wie lassen sich diese beiden Aspekte im Rahmen des medizinischen Handelns vereinbaren? Dieser Frage widmet sich der diesjährige Hauptstadtkongress der DGAI.
Zum HAI 2013 werden 3.500 bis 4.000 Teilnehmer erwartet. Begleitet wird der Kongress von einer Industrieausstellung mit etwa 120 Ausstellern.

Für alle Medizinkongresse in Berlin ist – SCLS –Ihr zuverlässiger und exklusiver Partner rund um’s Fahren: Buchen Sie unseren Airport- oder Kongress-Shuttle oder machen Sie eine exklusive Stadtrundfahrt. Mit unserem individuellen Chauffeur- und Limousinenservice können Sie sich ohne Stress durch die Hauptstadt fahren lassen. Buchen sie unsere Services bequem über unsere Webseite www.scl-service.de/kontakt (siehe Kontaktformular) oder per Email unter info@scl-service.de.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.