München 13. April 2013

Vom 6. bis 16. April 2013 bietet die Ausstellung „Adenauer – de Gaulle: Wegbereiter deutsch-französischer Freundschaft“ auf dem Odeonsplatz in München Einblicke in Vergangenheit und Gegenwart der deutsch-französischen Beziehungen.

Die Besucher sind dazu eingeladen, über die gemeinsame Zukunft der beiden Länder in Europa nachzudenken. Die Wanderausstellung, die anlässlich des 50. Jubiläums des Elysée-Vertrags entstanden ist, lief bereits mit großem Erfolg in Berlin, Straßburg und Ludwigsburg.

In München ist die deutsch-französische Ausstellung ab 6. April täglich von 9 bis 20 Uhr geöffnet. Der Eintritt ist frei, Ausstellungsführer auf Englisch und Niederländisch sind vorhanden.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.