Weihnachtsbeleuchtung in blau

Weihnachtsbeleuchtung in blau

Los geht´s mit:Licht an! am Kurfürstendamm

Ab dem 26. November erstrahlt der Ku’damm zwischen Halensee und Wittenbergplatz wieder allabendlich in festlichem Glanz. Um 18 Uhr erfolgt der Startschuss für die Illumination. Rund 570 Bäume werden entlang des Kurfürstendamms, der Tauentzienstraße sowie Uhlandstraße, Fasanenstraße, Grolmannstraße, Kantstraße und Reichsstraße erstrahlen. Neben den hell erleuchteten Bäumen präsentieren sich den Besuchern bekannte Figuren aus den vergangenen Jahren: So gibt es entlang des Kurfürstendamms und des Tauentziens einen Weihnachtsmann, einen Nussknacker, einen Buddy-Bären, einen Weihnachtszug und zahlreiche Kegelbäume zu entdecken.

Was könnte es Schöneres geben als gegen Abend über einen Weihnachtsmarkt zu schlendern? Wie schön, dass es in Berlin Weihnachtsmärkte in großer Zahl gibt! Vom großen, traditionsreichen Weihnachtsmarkt in der Spandauer Altstadt über die vielen kleinen, historischen Weihnachtsmärkte Berlins bis hin zum Weihnachtsmarkt am Gendarmenmarkt sind die Weihnachtsmärkte in Berlin so vielfältig wie Berlin selbst.

Weihnachtsmarkt am Gendarmenmarkt

Weihnachtsmarkt am Gendarmenmarkt

Stimmungsvolle und weihnachtliche Gospelkonzerte gehören zu den musikalischen Höhepunkten in der Weihnachtszeit. Klassisch und besinnlich geht es beim Besuch eines der berühmtesten Ballettensembles der Welt – dem Bolschoi Staatsballett Belarus – mit Peter Tschaikowskis berühmten Ballett Schwanensee im Theater am Potsdamer Platz zu.

In der Märchenhütte im Monbijoupark stehen ab Mitte November 24 der schönsten Märchen für Kinder und Erwachsene aus dem Grimmschen Märchenschatz auf dem vorweihnachtlichen Programm. Auf dem Spielplan für Kinder stehen unter anderem Aschenbrödel, Die Schneekönigin, Das tapfre Schneiderlein, Frau Holle, Hans im Glück sowie Rapunzel und Schneewittchen.

Die Schönsten Krippen der Welt sind in einer Ausstellung in der Alten Münze Berlin zu bewundern.
Die Ausstellung mit 180 Meisterwerken aus aller Welt, darunter die Krakauer Krippen, ist zum ersten Mal in Deutschland zu sehen. Erzählt wird anhand einer figürlichen Darstellung die Weihnachtsgeschichte der Geburt Christi. Die in Handarbeit gefertigten Krippen stammen aus mehreren Jahrhunderten.

Der gemeinnützige Verein Santa-Claus-on-Road ist der Veranstalter der Berlin-Christmas-Biketour 2014 . Biker, verkleidet als Weihnachtsmänner, Engel, Rentiere u.s.w. fahren durch die Stadt um Bedürftigen mit Hilfe von Spenden auch ein schönes Fest zu ermöglichen.

Für alle Veranstaltungen in Berlin und ganz Deutschland ist – SCLS – Ihr zuverlässiger und exklusiver Partner rund um‘s Fahren. Buchen Sie Ihren individuellen Airport Transfer von und zum Flughafen, Ihren speziellen Messe- und Event-Shuttle-Service oder machen Sie eine exklusive Stadtrundfahrt mit Sightseeing. Mit unserem Chauffeur- und Limousinen-Service können Sie sich ohne Stress fahren lassen.
Buchen Sie unseren Limousinen Service bequem über unsere Webseite http://www.scl-service.de/kontakt/ (siehe Kontaktformular) oder per Email unter info@scl-service.de.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.